SCHOKOBLÜTE – Schokolade und Schönes

Besuche uns im Herzen von Kaarst: In der Schokoblüte findest du geschmackvolle Schokoladenspezialitäten, wundervolle Accessoires sowie ausgefallenes Decor für dein Zuhause.

02131 205 78 78
info@schokobluete.de Maubisstraße 46, D-41564 Kaarst

Klassisches Weihnachts-Dessert: Mousse Au Chocolat

Wir finden, dass wir die Weihnachtstage trotz der besonderen Herausforderungen so festlich wie möglich gestalten sollten. Mit einer klassischen Mousse au Chocolat zauberst du ein schokoladiges & einfaches Dessert, das gleichzeitig ein Blickfang auf einem schönen Table-Setting ist.  Anbei findest du unser Lieblings-Rezept für die fluffige Creme de la Creme – oder in diesem Fall die Mousse de la Mousse.

Alles, was du brauchst:

Neben weihnachtlicher Stimmung und den passenden Songs, brauchst du 20 Minuten Zeit für die Vorbereitung. Für das Abkühlen im Kühlschrank solltest du mindestens 2 Stunden einplanen. Außerdem empfiehlt es sich einen Wasserbad-Topf zum Schmelzen der Schokolade zu verwenden.

Zutaten für 4 Portionen:

– 200 g dunkle Schokolade mit einem Kakaoanteil über 70%; eine vollmundige Mischung ergibt zum Beispiel die Blanxart-Tafel mit 85% Kakao aus Nicaragua zusammen mit einer Meybona Ursprungs-Bitterschokolade (60% Kakao aus der Dominikanischen Republik)

– 3 Eier

– 200 ml Sahne

– 40 g Zucker

– 50 g Butter

Tipp: Fülle deine fertige Mousse direkt in kleine Gläschen. Mit einem schönen Bändchen oder sogar einer kleinen Botschaft wird nicht nur der Nachtisch, sondern auch deine Tischdekoration ein Traum!

 

  1. Schritt zum puren Genuss: Die Eier trennen und das Eiweiß sowie die Sahne separat steif schlagen.
  2. Schritt zum puren Genuss: Die Butter zusammen mit der Schokolade vorsichtig in einem Wasserbad schmelzen.
  3. Schritt zum puren Genuss: Das Eigelb in einer großen Schüssel mit 2 EL heißem Wasser cremig schlagen. Den Zucker einrühren bis die Masse hell und cremig ist.
  4. Schritt zum puren Genuss: Die geschmolzene Schokolade unterheben. Anschließend sofort Eischnee und Sahne unterziehen (nicht mit dem Elektro-Mixer!)

Nun heißt es abwarten und heiße Schoki trinken während deine cremige Mousse au Chocolat mindestens 2 Stunden im Kühlschrank abkühlt. Das Dessert sollte allerdings nicht zu kalt serviert werden und kann kurz vorher natürlich noch wunderbar mit Streuseln oder Kakaonibs verziert werden. Wir wünschen ein frohes Genießen!